SERVICE
Kontakt

Tel.: +49 (0) 9281-1400-698
Fax: +49 (0) 9281-1400-699
E-Mail: info@bgahof.de

KontaktDen Bioenergiepark
kontaktieren


Sie sind Landwirt und haben das
Interesse an einer Zusammenarbeit
mit dem Bioenergiepark?

EE:BS

» hier klicken


Webcam

WebcamAktuelle Bilder vom
Bioenergiepark

News


21.12.2007

Bioenergiepark Hof: Genehmigung erteilt

Pressemitteilung 21.12.07 Hof: Der Bioenergiepark Hof hat in dieser Woche den Genehmigungsbescheid erhalten. „Wir freuen uns, dass wir nach siebenmonatiger Genehmigungsphase nun eine sehr gute Lösung für die letzten offenen Punkte gefunden haben und, abhängig von den Wetterbedingungen, im Frühjahr mit dem Bau beginnen können“ so Hans Rohrmüller, der Projektleiter. Geplant ist eine Realisierung in zwei Schritten mit zunächst zwei und etwas später einer dritten Biogasanlage.

Der Bioenergiepark Hof ist wegen seines Wärmenutzungs - konzeptes aus ökonomischen aber auch aus Gründen des Klimaschutzes ein idealer Standort. Aber auch direkt für die Region entstehen zahlreiche Vorteile, denn es entstehen neue Arbeitsplätze bei der Biogasanlage und eingebundenen Dienstleistern, langfristig günstige Wärmeversorgung durch die Biogasanlage trägt zur Sicherung bestehender Arbeitsplätze bei, die Landwirte erhalten langfristig sichere Abnahmeverträge und auch beim Bau der Biogasanlagen mit einem Investitionsvolumen von 8 Mio. EUR sollen ortsansässige Unternehmen zum Zuge kommen.

Der Bioenergiepark ist damit eindeutig ein Standortvorteil und soll im Umfeld der Biogasanlagen auch zur Ansiedlung weiterer Unternehmen führen, die sich im wichtigen Zukunftsmarkt Erneuerbarer Energien betätigen.

„Der Bioenergiepark Hof ist ein Referenzprojekt, um zu zeigen, wie sich Energieerzeugung aus nachwachsenden Rohstoffen optimal in ein kommunales Umfeld integrieren läßt. Deswegen planen wir, zusammen mit unseren Technologiepartnern, auch selbst einen dauerhaften Standort im Bioenergiepark zu beziehen“ so Raban Woryna, Geschäftsführer der enbion Energieernte GmbH, dem Projektierungsunternehmen. „Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit bei der Stadt Hof und der Firma Viessmann Kältetechnik AG aber auch bei den zahlreichen Unterstützern des Projekts, insbesondere unter den Landwirten.“

Weitere Informationen und zukünftig auch eine Webcam werden auf der Webseite des Bioenergieparks unter www.bga-hof.de zu finden sein.

Zur aktuellen Berichterstattung in der Presse: Frankenpost

Kontakt:

enbion GmbH (Projektentwickler)
Ansprechpartner: Raban Woryna
www.enbion.de
info@enbion.de
Tel.: +49 (0) 4131-225 600-0
Fax: +49 (0) 4131-225 600-20

 
Schleizer Strasse, 100 - 95030 Hof/Saale  –  Amtsgericht Hof HRB4180  –  Telefon: +49 (0) 9281-1400-698  –  Fax: +49 (0) 9281-1400-699  –  E-Mail: info@bgahof.de
© Copyright 2016 BGA Bioenergie GmbH - Alle Rechte vorbehalten.